Radio wird gehört, nach wie vor. Damit ist und bleibt es ein wichtiges Medium im Werbemix: Junge Zielgruppen hören Radio vorm Rechner und auf dem Smartphone. Die Älteren tun’s nach wie vor im Auto, in der Küche, am Arbeitsplatz. Auch Funkspots finden also Gehör. Und damit sie gerne gehört werden, dafür gibt es uns.

Wir entwickeln Ihnen Ihre kreative und erfolgreiche Radiokampagne und garantieren, dass sie professionell umgesetzt wird. Wir finden für Sie die Produktions-Studios mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis und casten die geeigneten Schauspieler und Sprecher für Ihre Spots. Im Idealfall kann das so schnell gehen: morgens Briefing, abends on air.

Auf Wunsch erstellen Ihnen die Mediaplaner bei POINT Schaltpläne, mit denen die Spots die größtmögliche Werbewirkung erzielen – lokal, regional oder national.

Hier finden Sie einige Beispiele:

Deutscher Fußball Bund – Neue Helden (Auszeichnung mit dem Radio-Award „Ramses“)

hagebaumarkt Rendsburg – 15 Prozent Rabatt auf alles

hagebaumarkt Kipp & Grünhoff – Reklame

Deutscher Kinderschutzbund – Wald (Jahrbuch der Werbung 2008)

Deutscher Kinderschutzbund – Piratensender Kinderkram „Pommes“ (Jahrbuch der Werbung 2006)

 

 

 

Ramses_1

Ramses 2004 für POINT MINDEN und „Neue Helden“
Im Radiospot „Neue Helden“ transportierten wir das „Wunder von Bern“ in die Neuzeit.
Das sollte dem DFB-Team bei der EM 2004 Rückenwind geben.
Der Spot war sehr erfolgreich und wurde mit einem Ramses Radio-Award ausgezeichnet.
Das DFB-Team war es leider nicht – es schied nach enttäuschender Vorrunde aus.