Alexa, wo soll ich mein Kreuz machen?

Wer heute noch nicht weiß, wen er am 24. September wählen soll und wer der ganzen Wahlwerbung überdrüssig ist und nichts abgewinnen kann, der hat in der digitalen Welt mittlerweile diverse Möglichkeiten, sich bei der Entscheidungsfindung unterstützen zu lassen. Während der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung mittlerweile schon eine liebgewonnene Institution geworden ist, kommt […]

Digital Natives – ganz schön old-school

Als „Digital Native“ wird eine Person bezeichnet, die in der digitalen Welt aufgewachsen ist. (Wikipedia) Eine aktuelle Studie von Blue Ocean Entertainment AG, Egmont Ehapa Media GmbH, Gruner + Jahr, Panini Verlags GmbH, SPIEGEL-Verlag und ZEIT Verlag der Zielgruppe der 4- bis 13-jährigen Kinder in Deutschland, die im digitalen Zeitalter aufgewachsen sind, bringt interessante Fakten […]

Alles nur heiße Luft? Sinn und Unsinn von Wahlwerbung

Es gibt kein geschriebenes Gesetz, das als Grundlage für die Wahlwerbung der Parteien dienen kann. Das Recht auf Werbung in eigener Sache wird aus dem Grundgesetz abgeleitet und nimmt die Parteien insoweit in die Pflicht, dass sie für die Inhalte der Werbung selbst verantwortlich sind und sich an die ungeschriebenen Regeln einer gesellschaftlich und sozial […]

Netzwerkdurchsetzungsgesetz, Zweifel sind berechtigt

Im Windschatten der Ehe für alle hat der Bundestag im Juni auch das Netzwerkdurchsetzungsgesetz verabschiedet. Was hat es damit auf sich? In Zukunft werden Internetunternehmen dazu verpflichtet, „offenkundig“ strafbare Inhalte innerhalb von 24 Stunden zu löschen. Bei weniger eindeutigen Sachlagen haben die Unternehmen sieben Tage Zeit, um zu reagieren. Sollten die Unternehmen dieser Aufgabe nicht […]

Big Friend is listening to you

Aktive Kommunikation im Internet, sei es über Blogs, Foren, Social-Media-Plattformen oder die eigene Webseite ist mittlerweile Standard im Kommunikationsmix der Unternehmen. Dass die Kommunikation im World Wide Web keine Einbahnstraße ist, sondern ein Dialog, hat sich ebenso in den letzten Jahren als feste Erkenntnis durchgesetzt. Alles eine Frage des Budgets Gerade bei kleineren und auch […]

Gender-Marketing, alter Wein in neuen Schläuchen?

Dass Mann und Frau uneingeschränkt die gleichen Rechte und Pflichten haben sollten, steht außer Frage. Dass Mann und Frau aber im Sinne des Marketings zwei komplett unterschiedlich anzusprechende Zielgruppen sind, stimmt genauso. Die gesellschaftlich/ wirtschaftlich/politische Gleichstellung der Geschlechter kommt also in diesem Zusammenhang nicht nur an ihre Grenzen, sondern muss aus einem komplett anderen Blickwinkel […]

1 2 3 20