Schick, sportlich, erfolgreich. Ein Start-up für lässige Sommerschuhe, ein internationaler Damenschuh-Anbieter, eine große Fahrrad-Kooperation mit mehreren hundert angeschlossenen Händlern – die Kunden und Arbeitsbeispiele in dieser Branche könnten kaum vielfältiger sein.

Backs
Backs & Co. ist ein Anbieter hochwertiger Damen- und Herrenmode aus dem ostwestfälischen Bad Oeynhausen mit eigener Maßschneiderei. Für das traditionsreiche Unternehmen erstellen wir halbjährlich ein aufwendiges Modejournal und setzen regelmäßig Dialogmarketing-Kampagnen zu diversen Verkaufs-Anlässen, Sales und Events um.

beachers
Lässige Sommerschuhe und Mode für lässige Leute – das sind beachers. Und damit die Zielgruppe auf die hippen Treter aufmerksam wird, nutzte das Start-up viel Agentur-Erfahrung: verschiedene Modell-Designs wurden hier gestaltet, ein Low-Budget-Shooting in Südafrika durchgeführt sowie Folder, Anzeigen und die Website erstellt. Hier zum beachers-Case

BICO
Die BICO GmbH ist die zweitgrößte Kooperation von Fahrradhändlern in Deutschland und an über 600 Standorten zu finden. Auch dieser Kunde nutzte unsere große Handelserfahrung. Ob modulares Prospektsystem, POS-Ausstattung oder Messestand – bei POINT MINDEN kann man sich auf geballtes Know-how verlassen.

highline
Die Unternehmensgruppe spezialisiert sich auf Footwear im Premium-Segment. Ihr Portfolio umfasst internationale Top-Marken wie Jean-Michel Cazabath, French Connection, ASH oder Luxury Rebel. Um Highline United Europe im europäischen Markt zu etablieren, suchte das Unternehmen einen erfahrenen Agenturpartner. Wir entwickelten ein B-to-B-Kommunikationskonzept und erstellten eine mehrsprachige Imagebroschüre, Anzeigen in Fachmagazinen und Online-Banner. Höhepunkt der Kampagne war ein Messe-Event auf einem Partyschiff in Düsseldorf. Hier erfahren Sie mehr.